Inhaltsverzeichnis

  1. Inserate Anwendung installieren
  2. Öffentliche Erfassung
    1. Verwaltung
  3. Konfiguration
  4. E-Mail-Benachrichtigungen
  5. Website Integration
    1. Anwendungsseiten
      1. Anzeige der Inserate
      2. Verwalten der Inserate
    2. Widgets


Inserate Anwendung installieren

Bevor die Inserate Anwendung eingesetzt werden kann, muss diese installiert werden.
Installieren Sie die Inserate Anwendung gemäß Artikel Wie aktiviere/installiere ich eine Anwendung?.


Öffentliche Erfassung

Neue Inserate können direkt über die Website erfasst werden. Dazu muss bei den Einstellungen der Anwendung die Option Besuchern erlauben Inserate hinzuzufügen aktiviert werden.


Hinweis: Es wird dringend empfohlen, die Erfassung nur für authentifizierte Benutzer zu aktivieren (Option Nur Mitglieder dürfen Inserate hinzufügen (Community-Modul)).


Die Erfassung (abhängig von der getätigten Konfiguration) erfolgt nach folgendem Ablauf:


Verwaltung

Die Verwaltung (Bearbeitung & Löschung) der Inserate direkt über die Website kann über die Option Besuchern erlauben Inserate zu editieren aktiviert werden. Auf der Detailansicht (Anwendungsvorlage Detail.html) der Inserate kann mit den Platzhaltern [[MARKET_EDIT]] und [[MARKET_DEL]] auf die Bearbeitungsmaske (Anwendungsvorlage Edit.html), resp. dem Löschdialog (Anwendungsvorlage Del.html) verlinkt werden.


Konfiguration

OptionBeschreibung
max. Anzeigedauer (Tage)Bestimmt (bei aktivierter Option Beschränkte Anzeigedauer) die maximale Anzahl Tage, wie lange ein neu erfasstes Inserat auf der Website angezeigt werden kann, bevor es automatisch deaktiviert wird.
Anzahl Inserate pro SeiteBestimmt die Anzahl aufzulistender Inserate bei der Anzeige einer Kategorie oder den Suchresultaten auf der Website.
WährungDient zur Kennzeichnung der Preise. Z.B. CHF oder EUR.

Hinweis: Es erfolgt keine automatische Währungsumrechnung oder Rundung der Preise.

Kategoriebeschreibung anzeigenIst die Option aktiviert, dann wird bei der Anzeige einer ausgewählten Kategorie (auf der Übersichtsseite) die Beschreibung der Kategorie im Platzhalter [[MARKET_CATEGORY_DESCRIPTION]] ausgegeben.
Nur Mitglieder dürfen Inserate hinzufügen (Community-Modul)Ist diese Option aktiviert, dann ist die Erfassung und Verwaltung von Inseraten direkt auf der Website nur möglich, wenn mindestens eine Anwendungsseite der Anwendung Access veröffentlicht ist.
Besuchern erlauben Inserate hinzuzufügenAktiviert die Erfassung neuer Inserate direkt auf der Website.

Wichtig: Ist die Option Nur Mitglieder dürfen Inserate hinzufügen (Community-Modul) aktiv, dann ist die Erfassung neuer Inserate nur möglich, wenn der Benutzer ein Mitglied einer Frontend-Benutzergruppe ist, welche über die Berechtigung Inserat hinzufügen verfügt.

Besuchern erlauben Inserate zu editierenAktiviert die direkte Verwaltung (Bearbeitung & Löschung) der eigenen Inserate auf der Website.

Wichtig: Ist die Option Nur Mitglieder dürfen Inserate hinzufügen (Community-Modul) aktiv, dann ist die Bearbeitung der eigenen Inserate nur möglich, wenn der Benutzer ein Mitglied einer Frontend-Benutzergruppe ist, welche über die Berechtigung Inserate bearbeiten verfügt. Analog dazu ist die Löschung der eigenen Inserate nur möglich, wenn der Benutzer ein Mitglied einer Frontend-Benutzergruppe ist, welche über die Berechtigung Inserate löschen verfügt.


Hinweis: Administratoren (Benutzer mit der Option Benutzer erhält Administrator-Rechte.) können alle Inserate auf der Website verwalten (nicht nur deren eigenen), sofern die Verwaltung aktiviert ist.

Index-AnsichtIst die Option aktiviert, dann erfolgt die Auflistung der Kategorien auf der Übersichtsseite gruppiert nach deren Anfangsbuchstabe. Weiters erfolgt die Auflistung der Kategorien im Auswahlmenü des Suchformulars alphanumerisch. Bei deaktivierter Option erfolgt die Auflistung der Kategorien (auf der Übersichtsseite, sowie im Auswahlmenü des Suchformulars) gemäss definierter Sortierreihenfolge aus der Adminkonsole.
Beschränkte AnzeigedauerIst die Option aktiviert, dann werden Inserate auf der Website nur für den gemäss Option max. Anzeigedauer (Tage) definierten Zeitraum angezeigt. Ältere Inserate werden automatisch deaktiviert. Zudem wird auf der Detailansicht eines Inserats im Platzhalter [[MARKET_ENDDATE]] das Datum der Abschaltung ausgegeben.
Bei der Erfassung direkt auf der Website (bei aktivierter Option Besuchern erlauben Inserate hinzuzufügen) kann mit dem Platzhalter [[MARKET_DAYS_ONLINE]] (im Template-Block <!-- BEGIN/END end_date_dropdown -->) ein Auswahlmenü zur Auswahl der gewünschten Anzeigedauer generiert werden.
Inserate mittels Freischalltcode aktivierenIst die Option aktiviert, so kann ein Inserent dessen Inserat auf der Website mittels einer E-Mail-Verifikation direkt Freischalten (publizieren).

Wichtig: Damit die E-Mail-Verifikation ausgelöst wird, muss die Option Einträge im Frontend bestätigen aktiv sein. Ansonsten muss der Versand des Freischaltcodes (einsehbar bei der Auflistung der Inserate unter Anwendungen > Inserate > Inserate in der Spalte Datum) manuell erfolgen.
Einträge im Frontend bestätigenIst die Option aktiviert, so wird die Erfassung mit einer direkten Meldung auf der Website bestätigt. Zusätzlich wird eine E-Mail-Benachrichtigung (Vorlage Freischaltcode E-Mail) ausgelöst. Abhängig von der Konfiguration Freischaltcode Empfänger (unter Anwendungen > Inserate > Einstellungen > Freischaltcode E-Mail) erfolgt die Zustellung an den Website-Administrator (gemäss Konfigurationsoption E-Mail Adresse des Administrators unter Administration > Grundeinstellungen > System > Kontaktinformationen) oder die inserierende Person. Bei deaktivierter Option, erfolgt keine E-Mail Benachrichtigung, sowie erfolgt auch keine Anzeige über die erfolgte Speicherung des Inserates auf der Website.
AGBs verlangenIst die Option aktiviert, dann müssen bei der direkten Erfassung auf der Website die AGBs akzeptiert werden.

Hinweis: Die Prüfung erfolgt über das Formular-Element confirm. Bsp.:
<input name="confirm" type="checkbox" />
Auswahlfelder für erweiterte Suche nach 'Preis bis'Mit dieser Option können vorgegebene Wertebereiche definiert werden, über welche der Benutzer beim Suchformular die Suche der Inserate nach einer Preisgrösse einschränken kann.


E-Mail-Benachrichtigungen

Die Anwendung Inserate löst bei bestimmten Ereignissen (z.B. Erfassung eines Inserats auf der Website) den Versand von E-Mail-Benachrichtigungen aus.


Die nachfolgende Tabelle zeigt die verschiedenen Ereignisse auf, bei welchen eine E-Mail-Benachrichtigungen ausgelöst wird. Zudem beschreibt die Auflistung, welche E-Mail-Vorlage dazu verwendet wird und an welche Empfänger die E-Mail-Benachrichtigungen gesendet werden, nebst den bei jeder E-Mail-Vorlage bereits hinterlegten E-Mail-Adressen (gemäß Option Weitere Empfänger).

EreignisE-Mail VorlageEmpfänger
Bei Einreichung eines neuen Inserats über die Website (Frontend), sofern die Option Einträge im Frontend bestätigen (unter Anwendungen > Inserate > Einstellungen) aktiviert ist.Freischaltcode E-Mail

Abhängig von der Option Freischaltcode Empfänger:

  • Inserent: Gemäss übermitteltem Formularfeld E-Mail (HTML-Name: email)
  • Administrator: Gemäss Konfigurationsoption E-Mail Adresse des Administrators (unter Administration > Grundeinstellungen > System > Kontaktinformationen)
Bei der Freischaltung eines Inserats (durch den Inserierenden auf der Website selbst oder durch einen Administrator in der Adminkonsole), sofern die Option Bestätigungs E-Mail aktivieren (unter Anwendungen > Inserate > Einstellungen > Bestätigungs E-Mail) aktiviert ist.
Bestätigungs E-Mail
  • Erfasser des Inserats


Website Integration

Die Daten der Inserate Anwendung können einerseits über deren Anwendungsseiten auf der Website eingebunden werden. Andererseits können die Daten an beliebiger Stelle über Widgets eingebunden werden.

Anwendungsseiten

Die Integration der Inserate Anwendung über deren Anwendungsseiten wird in zwei Arten unterteilt. Einerseits der Anzeige der Inserate und andererseits deren Verwaltung.

Anzeige der Inserate

Die Anwendung stellt die folgenden Anwendungsseiten bereit, um die Inserate auf der Website anzuzeigen:

BereichBeschreibungAnwendungsvorlage

Ohne Spezifikation eines Bereichs (leerer Wert) wird die Übersichtsseite der Anwendung angezeigt, welche entweder alle Kategorien inkl. der fünf neusten Inserate aufführt, falls keine Kategorie ausgewählt wurde, oder, falls eine Kategorie ausgewählt wurde, deren Beschreibung inkl. deren Inserate. Optional erfolgt die Auflistung der Kategorien gruppiert nach Anfangsbuchstabe (bei aktivierter Konfigurationsoption Index-Ansicht).Default.html
detailDetailansicht eines Inserates.Detail.html
searchAuflistung der gefundenen Inserate des Suchformulars.Search.html
sendAnfrageformular zu einem Inserat.Send.html

Verwalten der Inserate

Die folgenden Bereiche stehen zur direkten Verwaltung der Inserate auf der Website zur Verfügung:

BereichBeschreibungAnwendungsvorlage
addEingabemaske zur Erfassung eines Inserats.Add.html
confirmDialog zur Bestätigung/Freischaltung eines neu erfassten Inserats.Confirm.html
editBearbeitungsmaske zur Bearbeitung eines Inserats.Edit.html
delMaske zur Löschung eines Inserats.Del.html

Widgets

Die neusten fünf Inserate können überall auf der Website über das Webdesign Template (oder direkt in einer Inhaltsseite) mit dem Widget <!-- BEGIN/END marketLatest --> eingebunden werden.