Wenn bei Ihnen der Inhalt des Editors im Content Manager anders aussieht, als dieser in der Front-Ansicht, hat dies den Grund, dass der WYSIWYG-Editor die Formatierungen (CSS-Dateien) von der Front-Ansicht nicht berücksichtigt.


In den Einstellungen des WYSIWYG-Editors gibt es eine Konfigurationsoption, die es dem Editor erlaubt, die CSS-Dateien von der index.html zu berücksichtigen..

Diese Option und alle anderen Konfigurationsoptionen, sowie deren Auswirkungen für den WYSIWYG-Editor, finden Sie in diesem Artikel.