Das folgende Beispiel zeigt auf, welche Datei-Platzhalter die Grundstruktur eines Webdesign Templates bilden. Die Anordnung der Elemente ist in jedem Webdesign Template unterschiedlich. Das Beispiel stellt nur eine Idee dar, wie eine Website logisch aufgebaut sein kann:



Grundgerüst
Die Grundstruktur eines Templates wird in der Datei index.html definiert. Diese Datei beinhaltet das HTML-Grundgerüst des Templates. Es beinhaltet also die HTML-Tags <html>, <head> und <body>, welche die Basis des HTML-Dokuments bilden. Zur besseren Übersichtlichkeit und logischen Gliederung des Templates ist die Grundstruktur in verschiedene Dateien aufgeteilt, welche mittels Platzhalter in der Datei index.html eingebunden werden.

Hauptnavigation
Die Darstellung der Hauptnavigation wird in der Datei navbar.html definiert und im Grundgerüst (index.html) über den Platzhalter [[NAVBAR_FILE]] eingebunden.
Cloudrexx bietet eine Reihe von verschiedenen Arten von Navigationstypen an. Mehr dazu im Artikel Navigationen.

Unternavigation
Eine Unternavigation (z.B. ab der 2. Hierarchiestufe) kann über die Datei subnavbar.html definiert und im Grundgerüst (index.html) über den Platzhalter [[SUBNAVBAR_FILE]] eingebunden werden.

Inhaltsbereich
Die Darstellung des Inhalts (Daten aus dem Content Manager oder einer Anwendung) wird mit der Datei content.html definiert und im Grundgerüst (index.html) über den Platzhalter [[CONTENT_FILE]] eingebunden.
Als Ausnahme verwendet die Startseite nicht die Datei content.html, sondern die Datei home.html. Die Einbindung der home.html erfolgt automatisch über den Platzhalter [[CONTENT_FILE]]. Eine explizite Einbindung der home.html ist somit nicht notwendig.

Seitenleiste (Sidebar)
Zur besseren Übersichtlichkeit können Teile des Templates in der Datei sidebar.html abgelegt werden und im Grundgerüst (index.html) über den Platzhalter [[SIDEBAR_FILE]] eingebunden werden.

Platzhalter & Strukturelemente
Im nächsten Artikel werden alle Platzhalter und Strukturelemente erläutert.


→ Weiter zu Platzhalter